Feuerwehr Lauffen > Fahrzeuge > GW-Messtechnik

GW-Messtechnik

Gerätewagen-Messtechnik


Florian Lauffen 1/59-1


Fahrgestell: Mercedes Benz 310D

Aufbau: Schmitz / Wilnsdorf

Erstzulassung: 06.07.1994

KW: 70

Hubraum: 2874 cm³

Leergewicht: 2680 kg

Zulässiges Gesamtgewicht: 3500 kg

Höchstgeschwindigkeit: 127 km/h

Besatzung: 1/2

Zweck:
  • Messung von Gefahrstoffen in der Luft bei Bränden und Gefahrgutunfällen
  • Entnahme von Boden- und Wasserproben
  • Messung von radioaktiver Strahlung

Beladung (Auszüge):
  • Gasmessgeräte, PID, Prüfröhrchen
  • Chemikalien Bindemittel
  • Chemikalien und Kontaminationsschutzkleidung
  • umfangreiche Fachliteratur und Nachschlagewerke
  • Kompass und Wetterstation
  • Arbeitsplatz mit Telefon und Faxgerät
Bilder Fahrzeugbild
Newsfeed Seite ausdrucken… zum Seitenanfang…